25:18 Sieg der Zweiten Damen am 4.Spieltag

Die Zweite Damen gewinnt mit 25:18 (9:11) gegen Tus Scharnhorst !

Die Mannschaft hat nach der knappen 17:18 Niederlage gegen die Aplerbeckermark die richtige Antwort gegeben. In einem guten Kreisligaspiel haben wir am Ende zwei wichtige Punkte mit nach Hause genommen und fiebern dem Heimspiel gegen Ewaldi Aplerbeck am 06.11. entgegen.

Das Spiel war in den ersten 30 Minuten recht ausgeglichen. Nach einer knappen Führung der Scharnhorster Damen kamen wir ab der 17. Minute immer besser ins Spiel und führten zur Halbzeit mit 11:9. Nach dem Wechsel  hielten wir Scharnhorst mit zwei Toren auf Distanz, konnten uns aber nicht absetzen. Erst ab der 43. Minute zogen wir Tor um Tor davon und ab der 50. Minute, als Vera Schidak zum 20:15 erhöhte, war uns der Sieg nicht mehr zu nehmen.
Janis Finke machte mit ihrem 10. Tor im Spiel den Endstand von 25:18 für uns klar.

Bleibt noch zu erwähnen, dass Neuzugang Lisa Szytel ihr erstes Spiel für uns machte und wir – obwohl es ein Auswärtsspiel war – die meisten Fans in der Halle hatten – die auch noch Eintritt bezahlen mussten.

 

Es spielten: Tor: Danni Arndt, – Tor und  Feld: Janna Gasper  – Feld:  Janis-Julia Finke  (10/3), Vera Schidak (4), Laura Ostermann (3), Juli Henkel  (3), Kim Wahle (2), Anka Girsch (1), Lea Reck (1), Anja Risse (1), Lisa Markwort, Lisa Szytel, Doro Freitag und Tanja Holz

Kommentar verfassen