Erfolgreicher Auftakt beim Rhönrad

Zum ersten Wettkampf des Jahres fuhren wir gestern mit 16 Startern aus Dortmund nach Bielefeld zum Qualifikationswettkampf für den diesjährigen Deutschland Cup und alles in allem konnten wir mit 6 mal Gold, 3 mal Silber und 2 mal Bronze sehr zufrieden wieder nach Hause fahren.

Für Katharina Schneider war es der erste Wettkampf und auch Thorsten Heidingsfelder stieg nach einer mehrjährigen Pause wieder mit ein. Kathi zeigte genau wie Florentina, Mia, Frieda, Thekla und Livia eine Geradekür und alle sechs konnten sich verbessern und wieder Wettkampferfahrung sammeln. Auch Clara und Sandra traten in dieser Disziplin an und turnten beide eine sehr gute Kür durch.

Schirin und Joey zeigten neben ihrer Geradeübung noch beide einen sehr sauberen Sprung und Schirin dazu noch eine Spirale, in der sie sich den 2. Platz sicherte. Für den nächsten Wettkampf kann also an der Schwierigkeit gearbeitet werden.

Im Dreikampf, also ein Start in allen drei Disziplinen, traten weitere 5 Dortmunder an: Nadja, Lena, Carol und Annika konnten alle sehr schöne Sprünge zeigen, Carol kam dafür auf den ersten Platz, Lena auf den Dritten, Nadja auf den Vierten (alle Altersklasse 17/18) und Annika in ihrer AK 19-24 auf den zweiten Platz. Thorsten zeigte einen für ihn nicht sehr zufriedenstellenden Sprung, da er aber der einzige Starter in seiner Klasse war, durfte er trotzdem ganz oben aufs Treppchen. Bei gleichen Bedingungen konnte auch Annika dort hinauf, da sie in der Spirale die einzige war. Thorsten setzte sich in dieser Disziplin gegen die Konkurrentin aus Bielefeld durch und Lena konnte sich gegen alle anderen Turnerinnen in ihrer AK behaupten.

In der für die Quali wichtigen Geradeübung konnten sich alle in den Top Ten platzieren, Carol und Annika durften mit dem ersten und zweiten Platz in ihren jeweiligen Altersklassen sogar aufs Treppchen.

Der nächste Qualifikationswettkampf findet am 8. Juli bei uns in Wellinghofen statt und zwei Wochen davor am 24. Juni der erste Dortmunder Ruhrpott. Zu diesen Wettkämpfen möchten wir schon jetzt herzlichen einladen!

 

Kommentar verfassen