Beide Damenteams siegen ungefährdet am letzten Heimwochenende!

Zuerst siegte die 2. Damen mit 21:12 (10:3) gegen TV Asseln. Eine geschlossen gute Mannschaftsleistung war ausschlaggebend für den dritten Sieg in Folge und beschert uns den (vorläufigen)  zweiten Tabellenplatz in der Kreisklasse. Sanja Czysch machte ihr erstes Spiel und gleichzeitig auch ihr erstes Tor für den TuS Wellinghofen. Wir freuen uns, dass sie sich für unseren Verein entschieden hat.

Anschließend ging es für unsere 1. Damen um wichtige Punkte in der Kreisliga. Der Gegner, Annen-Rüdinghausen, vorher noch zwei Plätze über uns in der Tabelle, wurde mit 24:12 (12:4) aus der Halle gefegt. Dadurch tauschten wir die Plätze und sind nun vorerst Tabellensiebter. Nur 15 Minuten konnten die Wittener Ladys unserem Tempo mithalten, dann hatten wir unseren „Angstgegner“ aus der letzten Saison im Griff. Nach den 4 Auftaktniederlagen war es nun auch bei der 1.Damen der dritte Sieg in Folge. So langsam nehmen wir Fahrt auf.

Am 26.11.17 um 18 Uhr spielen wir mit der  1. Damen in der Sporthalle Aplerbeck 2 an der Schweitzer Allee gegen Ewaldi  Aplerbeck.

Kommentar verfassen