Kategorie: Handball

Zweite Mannschaft handelt sich unnötige Niederlage ein

Nachdem die Saison für die Zweite zwar ohne stattfindendes Heimspiel, aber dafür mit zwei Punkten begonnen hatte, sollte gegen die zweite vom VfL Aplerbeckermark der erste erkämpfte Sieg her. Auch wenn im Rückraum nicht alle Stammkräfte mit von der Partie waren, war das Trainergespann Friem-Reinartz in der Ansprache vor dem Spiel zuversichtlich, dass ihre Truppe dieses erfolgreich würde gestalten können.

„Zweite Mannschaft handelt sich unnötige Niederlage ein“ weiterlesen

Trainingsstart der Handball Damen!

Seit 2 Wochen sind wir wieder am Start. Bis nach den Ferien wird es allerdings kein Hallentraining geben, dafür ein gut durchdachtes Outdoor Training. Also eigentlich Laufen, Laufen und …Laufen , in verschiedenen Variationen und mittlerweile sogar mit Ball. Natürlich unter den vorgeschriebenen Hygieneregeln. Gut das alle ihre Hausaufgaben in den 3 Monaten Pause gemacht haben, dann können wir schon bald mit dem Feinschliff anfangen.  Bis zum angeblichen Saisonanfang im Oktober haben wir noch viel Zeit und werden, wenn es die Situation zulässt, nach den Sommerferien mit dem Hallentraining beginnen. Bis dahin wünschen wir allen: Bleibt Gesund!

Informationen zum Coronavirus

Liebe Mitglieder,

aufgrund der aktuellen Situation möchten wir euch folgendes mitteilen:

Sportarten mit Wettkämpfen und Ligabetrieb:

Passt auf euch auf und bleibt gesund,

Euer Vorstand

Erste Herren holt gegen Welper wichtige Punkte

TuS Dortmund-Wellinghofen – DJK Westfalia Welper (16:15) 30:25 – 08.03.2020

Nachdem der TuS in der Vorwoche keinen Sieg in Recklinghausen erzielen konnte, war ein Sieg unter der Woche als unabdingbar erklärt worden. Gegen einen der direkten Konkurrenten Punkten, den Anschluss zu den sicheren Ufern halten, den Grundstein für die nachfolgenden Spiele legen, so viel aus den Gedanken der Spieler. „Erste Herren holt gegen Welper wichtige Punkte“ weiterlesen

Zweite Mannschaft auch in Kleinstbesetzung erfolgreich

Trotz eindeutiger Tabellensituation stand das Auswärtsspiel beim TV Mengede 2 unter schwierigen Vorzeichen. Sporthalle Nette, mit Trainer Christian gleichzeitig den einzigen Auswechselspieler auf der Bank und dazu noch die angeschlagene Gesundheit einiger Spieler auf dem Parkett. Dennoch war der Plan von Anfang an deutlich zu machen, dass die zwei Punkte nach Wellinghofen mitgenommen werden sollten. „Zweite Mannschaft auch in Kleinstbesetzung erfolgreich“ weiterlesen