Informationen zum Coronavirus – Vereinsheim des TuS Do-Wellinghofen 1905 e.V. bis auf weiteres geschlossen.

Liebe Mitglieder, Fans und Sponsoren,

aufgrund der derzeitigen Situation in Bezug auf das Coronavirus ist nun auch unsere Gaststätte betroffen.

Ab heute, den 17.03.2020 ist das Vereinsheim des TuS Do-Wellinghofen 1905 e.V. bis auf weiteres geschlossen.

Wann ihr wieder wie gewohnt ein kühles Kronen Pils vom Fass oder andere Leckereien genießen könnt, werden wir euch über unsere Medien mitteilen.

Aufgrund der Schliessung durch den Coronavirus muss auch das Knobelturnier am 10.04.2020 leider ausfallen.

Passt auf euch auf und bleibt gesund,

Eure Wirtin Sandra Gross

Der TuS Do-Wellinghofen 1905 e.V. stellt aufgrund des Coronavirus den kompletten Sportbetrieb vom 15.03.2020 bis 19.04.2020 ein.

Liebe Mitglieder, Fans und Sponsoren,

unsere gesellschaftliche Verantwortung gegenüber unseren Mitgliedern, unseren ehrenamtlichen Mitarbeitern und dem gesamten Umfeld unseres Sportvereins nehmen wir sehr ernst, daher haben wir uns als Vorstand dazu entschlossen,

den Sportbetrieb bis auf weiteres vom 15.03.2020 bis 19.04.2020 komplett einzustellen.

Unsere Geschäftsstelle bleibt vorerst dienstags von 17.00-19.00 Uhr geöffnet, wir würden euch zum Schutz der Anwesenden bitten, von einem Besuch abzusehen und uns während der Zeit nur per Telefon oder Email zu kontaktieren. Terminabsprachen sind in dringenden Fällen möglich.

Über die Wiederaufnahme des Sportbetriebes werden wir auf unseren Medien regelmäßig informieren.

Passt auf euch auf und bleibt gesund,

Euer Vorstand

Informationen zum Coronavirus

Liebe Mitglieder,

aufgrund der aktuellen Situation möchten wir euch folgendes mitteilen:

Sportarten mit Wettkämpfen und Ligabetrieb:

Passt auf euch auf und bleibt gesund,

Euer Vorstand

Erste Herren holt gegen Welper wichtige Punkte

TuS Dortmund-Wellinghofen – DJK Westfalia Welper (16:15) 30:25 – 08.03.2020

Nachdem der TuS in der Vorwoche keinen Sieg in Recklinghausen erzielen konnte, war ein Sieg unter der Woche als unabdingbar erklärt worden. Gegen einen der direkten Konkurrenten Punkten, den Anschluss zu den sicheren Ufern halten, den Grundstein für die nachfolgenden Spiele legen, so viel aus den Gedanken der Spieler. „Erste Herren holt gegen Welper wichtige Punkte“ weiterlesen

Zweite Mannschaft auch in Kleinstbesetzung erfolgreich

Trotz eindeutiger Tabellensituation stand das Auswärtsspiel beim TV Mengede 2 unter schwierigen Vorzeichen. Sporthalle Nette, mit Trainer Christian gleichzeitig den einzigen Auswechselspieler auf der Bank und dazu noch die angeschlagene Gesundheit einiger Spieler auf dem Parkett. Dennoch war der Plan von Anfang an deutlich zu machen, dass die zwei Punkte nach Wellinghofen mitgenommen werden sollten. „Zweite Mannschaft auch in Kleinstbesetzung erfolgreich“ weiterlesen

Tischtennis – ein erfolgreicher Sonntag Nachmittag

Während es draußen stürmte, wurde in der Turnhalle der Lieberfeld Grundschule das offizielle Sportabzeichen des Deutschen Tischtennis Bundes abgenommen.
15 Interessierte, Jugendliche und Erwachsene, Anfänger und Mannschaftsspieler versuchten sich an den 6 vorgegebenen Übungen. Zuerst im Übungs Parcours, dann bei der offiziellen Abnahme. „Tischtennis – ein erfolgreicher Sonntag Nachmittag“ weiterlesen

Konzentrierte Teamleistung sichert zweiter Mannschaft den Heimsieg

Trotz des deutlichen 41:15 Erfolgs aus dem Hinspiel war die 2.Mannschaft vor dem Spiel gegen Westfalia Hörde gewarnt. Die Gäste aus Hörde hatten in dieser Saison bereits durch die Siege gegen Brechten und Asseln gezeigt, dass man sie nicht unterschätzen sollte. Nach der Niederlage im letzten Spiel gegen Brechten war unsere 2. Mannschaft außerdem auf Wiedergutmachung aus. „Konzentrierte Teamleistung sichert zweiter Mannschaft den Heimsieg“ weiterlesen