NEWS zu den neuesten Corona Entwicklungen in Dortmund

Liebe Mitglieder, Eltern, Trainer*innen und Sportler*innen des TuS Do-Wellinghofen 1905 e.V.,

die neuen Zahlen zu Corona nehmen wir als Vorstand sehr ernst.
Auch wenn es von Seiten der Landesregierung noch keine grundsätzlichen Verbote gibt, Sport zu betreiben, stellen wir den Trainingsbetrieb für 14 Tage bis einschließlich 01.11.2020 ein, um insbesondere unsere jungen und älteren Mitglieder zu schützen. Wir bitten euch, diese Information an die weiter zu geben, mit denen ihr zusammen trainiert.

In den Abteilungen mit Ligabetrieb sollten die Entscheidung die verantwortlichen Trainer*innen treffen.
Wir bitten um Verständnis.

Mit sportlichen Grüßen

Euer Vorstand

Zweite Mannschaft handelt sich unnötige Niederlage ein

Nachdem die Saison für die Zweite zwar ohne stattfindendes Heimspiel, aber dafür mit zwei Punkten begonnen hatte, sollte gegen die zweite vom VfL Aplerbeckermark der erste erkämpfte Sieg her. Auch wenn im Rückraum nicht alle Stammkräfte mit von der Partie waren, war das Trainergespann Friem-Reinartz in der Ansprache vor dem Spiel zuversichtlich, dass ihre Truppe dieses erfolgreich würde gestalten können.

„Zweite Mannschaft handelt sich unnötige Niederlage ein“ weiterlesen