Kategorie: Rhönrad

Ruhrpott geht in die zweite Runde

Auch der zweite Dortmunder Ruhrpott ist erfolgreich für die Rhönrad-Abteilung des TuS Wellinghofen verlaufen. Trotz der Pfingstferien und sommerlicher Temperaturen traten über 100 Turnerinnen und Turner am 26. Mai an, zum letzten Mal in der „alten Halle“, die nun zur Renovierung mindestens ein halbes Jahr geschlossen bleibt. Der TuS durfte sogar Gäste aus Stuttgart und Belgien begrüßen. Sportlich hatte der Tag auch für Zuschauer mit Startern aller Altersklassen, Bundesklasse-Küren zu Musik und einer Cyr Vorführung einiges zu bieten. Wassereis und Getränke sorgten dabei für die nötige Abkühlung.

Mia Schäfer und Florentina Pushkolli aus Dortmund erreichten in der Altersklasse 13/14 den zweiten und dritten Platz. Silber und Bronze in der AK 17/18 blieben ebenfalls in Dortmund bei Carol Rechter und Lea Christiani. Sandra Heidingsfelder sorgte in der AK 25+ für die den dritten 2. Platz. Nadja Rüßmann setzte sich gegen starke Konkurrenz in der Spirale durch und durfte ganz oben aufs Treppchen. Im Sprung hieß es für Mia erneut Platz 2 (AK 13/14). Auch die anderen Dortmunderinnen erreichten bei ihren teilweise ersten Wettkämpfen super Platzierungen.

Wir bedanken uns nochmal herzlich bei allen Helferinnen und Helfern, bei den Teilnehmern und Kampfrichtern und hoffen euch nächstes Jahr in der „neuen Halle“ zum dritten Ruhrpott begrüßen zu dürfen!

Hallensperrung und Weihnachtsfeier

Weil die Sporthalle Wellinghofen wegen akuter Statikprobleme bis auf weiteres gesperrt ist, muss das Training erstmal ausfallen.

Falls die Sperrung in diesem Jahr noch aufgehoben wird, würden wir trotzdem gerne alle Turner und Eltern zum Weihnachtstraining am Dienstag den 19. Dezember einladen. Mit Kaffee und Keksen (Keksspenden sind immer sehr willkommen 🙂 ) können wir das Jahr ausklingen lassen und die Mädels können nochmal zeigen, was sie im Moment üben. Bitte Kaffeetasse mitbringen. Gleichzeitig wird das das letzte Training 2017 sein.

Bis dahin allen eine wunderschöne Vorweihnachtszeit!

Zwei Plätze bei WM-Qualifikation für Cyr Turnerinnen

Nicht nur beim Rhönrad, wie letzte Woche beim Deutschland Cup, läuft es rund für die Turnerinnen des TuS Dortmund Wellinghofen: Im Rahmen der Messe „Mode Heim Handwerk“ in Essen fand dieses Wochenende der 4. Cyr Contest statt, ausgerichtet von der SG Essen Heisingen. Bei der inoffiziellen Deutschen Meisterschaft der Cyr Turner werden alle zwei Jahre neben den jährlichen Titeln auch noch die Plätze für die WM Qualifikationswettkämpfe vergeben. „Zwei Plätze bei WM-Qualifikation für Cyr Turnerinnen“ weiterlesen