Kategorie: Allgemein

JETZT FÜR DEN TuS STIMMEN ! ! !

Deine Stimme zählt!

Die Handballer des TuS Wellinghofen stehen zur Wahl ´Handballmannschaft des Jahres´ – gib´ jetzt Deine Stimme für unser Team ab!

Weitere Infos im folgenden Link:

https://www.ruhrnachrichten.de/Lokalsport/Dortmund/Waehlen-Sie-den-besten-Spieler-der-abgelaufenen-Saison-1291937.html

Abgestimmt werden kann bis zum 19. Juni 2018, 23 Uhr.

Bitte den Link in den Browser kopieren und bestätigen. Dann kommt man auf die entsprechende Seite der RN

Jahreshauptversammlung des TuS

TuS Wellinghofen stellt sich neu auf

Am 30. Mai 2018 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des TuS Wellinghofen statt. Im Mittelpunkt standen neben den Ehrungen verdienter Vereinsmitglieder die Neuwahlen des geschäftsführenden Vorstands. Nach 24-jähriger Präsidentschaft gab Hans Rothschuh die Vereinsführung an Frank Lamodke ab. Rothschuh wurde im Rahmen der Versammlung zum Ehrenpräsidenten ernannt. Auch Klaus Meyer und Bernd Thymian kandidierten nicht mehr. Als neue Schatzmeisterin wurde Clara Melo gewählt, das Amt des Geschäftsführers hat nun Hans Ernst Walter inne. Für die Jugend des Vereins zeigt Karin Pratesi Verantwortung, als Vorstand Sport wurde Karsten Paukstadt berufen.

Mit diesem Team geht der TuS Wellinghofen nun den Weg in die Zukunft:

Präsident – Frank Lamodke
Schatzmeisterin – Clara Melo
Geschäftsführer – Hans Ernst Walter
Jugend – Karin Pratesi
Vorstand Sport – Karsten Paukstadt
Vorsitzende der Abteilungen:
Basketball – Simon Dyrda
Handball – Jörg Witte
Rhönrad – Kathrin Krebs
Tischtennis – Dirk Pratesi
Turnen – Heike Witte-Hollmann

Das Bild zeigt Mitglieder des alten und neuen Vorstands des TuS Wellinghofen

sauberes Wellinghofen

TuS Wellinghofen beteiligt sich

Am Samstag, 09. Juni 2018 fand die dortmundweite Aktion „SAUBERES DORTMUND“ statt.

Wie in den vergangenen Jahren auch, beteiligte sich der TuS Wellinghofen an der Aktion für „unseren“ Ortsteil. Gemeinsam mit anderen Vereinen, Parteien, der Jugendfreizeitstätte sowie der Wellinghofer Geschäftswelt wurde über 2 Stunden Müll gesammelt, der anschließend von EDG abgeholt wurde.

Anschließend gab es als DANKESCHÖN Bratwürstchen und kalte Getränke für die helfenden Hände. Das Bild zeigt einen Teil Helfer, vom TuS waren dies Ehrenpräsident Hans Rothschuh sowie Präsident Frank Lamodke.

Müllsammelaktion am 09. Juni 2018

Jahreshauptversammlung der Handballer

EINLADUNG

 

zur Jahresversammlung der Handballabteilung des

TuS Wellinghofen 1905 e.V.

am Dienstag, 08.05.2018, 19:00 Uhr

in das Vereinsheim, Rispenstr. 44, 44265 Dortmund

 

           TAGESORDNUNG:

  • Eröffnung
  • Berichte
  • Herren
  • Damen
  • Jugend

      + Aussprache

  • Wahl zum Abteilungs-Vorstand
  • Abteilungsleiter
  • Geschäftsführer
  • Kassenwart
  • Frauenwart
  • Jugendwart

      + Verschiedenes

      + Schlusswort

gez.

Jörg Witte (Abteilungsleiter Handball)

Coca Cola Vereinsaktion

Liebe Freunde des TuS,

auf der Homepage von Coca Cola gibt es eine Vereinsaktion, dort können die registrierten Vereine Punkte sammeln und durch einen entsprechenden Platz Prämien erhalten. Die Aktion findet ihr hier

Wenn ihr also Produkte von Coca Cola kauft, gebt den entsprechend Code für den TuS Wellinghofen ein.

Die Aktion läuft noch bis zum 01. April 2018.

 

1. Herren verteidigt Tabellenführung

Es war zwar vielleicht nicht der von Vielen im Vorfeld erwartete Kantersieg, am Ende bleibt aber nach dem 29:26 (15:13)-Erfolg über den TV Gladbeck vor allem eine Tatsache im Kopf: der TuS baut seine Serie von nun sechs ungeschlagenen Spielen in Serie weiter aus und grüßt in der Bezirksliga Ruhrgebiet weiter von der Tabellenspitze.

Dass man gegen die Gladbecker nicht sonderlich glänzen musste und sich zu einem unnötig umkämpften Sieg quälte, spiegelt die aktuelle Trainingsbeteiligung wieder. Der dezimierte Gast aus Gladbeck hatte in Wellinghofen nicht viel zu verlieren und war bis zum 6:5 gut in die Partie gekommen. Es folgte die stärkste Phase der Wellinghofer, in der man auf 12:7 davonziehen konnte. So richtig absetzen konnte man sich in der Folge nie, zu unorthodox spielte der Gegner und viel zu viele technische Fehler erlaubte sich der Gastgeber. So entwickelte sich zumindest für die Zuschauer ein recht ansehliches und spannendes Spiel, in dem der TuS knapp zehn Minuten vor dem Ende nach einem weiteren Zwischenspurt mit 25:20 führte.

Wer nun dachte, dass die Partie entschieden ist, sah sich getäuscht. Zu groß waren die Probleme im eigenen Angriff, zu oft landete der Ball in den Händen des Vorgezogenen der Gäste. Am Ende musste sich die Mannschaft um Trainer Christian Wojtek noch einmal mächtig strecken, um den vierten Sieg in Serie zu feiern. Damit steht die Wojtek-Sieben nun bei 13:3 Punkten im Jahr 2018 und ist seit Mitte Januar ungeschlagen.

Es muss nicht immer vollauf überzeugend sein, am Ende zählen die Punkte, um auch weiterhin ein gewichtiges Wort im Rennen um den Aufstieg in die Landesliga mitreden zu können. Die Intensität in den nächsten Wochen wird nicht minder belastend sein, schon am kommenden Wochenende geht es zum unbequemen Auswärtsspiel und Derby zur DJK Saxonia Dortmund Handball Herren 1. Da kommt es gelegen, dass dann mit Anselm Heinz, der krank auf der Bank Platz nahm aber nicht zum Einsatz kam, und Matthias Gießmann zwei wichtige Optionen wieder in den TuS-Kader zurückkehren werden.

TuS: Blömer, Kamener; Vogel (8), Schwies (6/3), Lasdowsky (5), Paukstadt (4), Buhl (3/1), Becker (1), Sigge (1), Laugenströer (1), Stübe, Richter, Heinz

2. TUS-Wellinghofer Tischtennis-Cup

Am 10.02.2018 fand der 2. TUS-Wellinghofer Tischtennis-Cup statt. Die Schüler- und Jugendspieler aber auch Gäste traten mit einem Familienmitglied als Zweiermannschaft im Familienturnier an. Gleichzeitig wurden auch Einzelspiele in der offenen Klasse ausgetragen. 40 Spieler und Gäste hatten viel Spaß an den Spielen. Ein gemütlicher Abend mit kleinem Buffet im Vereinsheim rundete die gelungene Veranstaltung ab.