1.Damen mit 2 Siegen in 4 Tagen weiter im Aufwärtstrend !

Zwei Siege in 4 Tagen bescheren uns vorläufig den dritten Tabellenplatz und eine Menge Selbstvertrauen.

Mit einem Heimsieg am Sonntag (07.10.18) fing unsere 4 Punkte Woche an. Zu Gast war die Damenmannschaft von SC Huckende Rahm. Nach fünf Minuten Spielzeit beim Stand von 3:3 wurde unser „Motor“ langsam warm. Die Abwehr  stellte sich auf den Gegner ein und unser Angriffsspiel wurde energischer. Zur Halbzeit führten wir mit 17:9. Weiter Druck machen und die Punkte mitnehmen war die Devise und das klappte auch. Mit 27:19 haben wir das Spiel gewonnen. Nur drei Tage später ging es zum Auswärtsspiel nach Brackel gegen die ÖSG Viktoria. Hoch konzentriert und mit hohem Einsatz gingen wir in diese Partie. Der Tabellenletzte wurde nicht unterschätzt und so konnten wir mit einer 14:8 Führung in die Halbzeit gehen. Wir hatten das Spiel über die 60 Minuten im Griff und freuten uns am Ende über einen 26:15 Sieg. Mit 13 geworfenen Toren in den beiden Spielen unterstrich Nina Gehse einmal mehr ihre Torjäger Qualitäten.

es spielten gegen Huckende: Tor: Daniela Arndt, Feld: Nina Gehse 6, Saskia Boß 6/1, Sina Loose 5/1, Johanna Hümmecke 3/1, Anka Girsch 2,  Alina Schütze 2, Julia Henkel 2,Vanessa Solf 1, Inga Köster und Kim Wahle

gegen ÖSG Viktoria: Tor: Daniela Arndt, Feld: Nina Gehse 7, Saskia Boß 5/2, Kim Wahle 3, Sina Loose, Johanna Hümmecke 2, Anna Bogdahn 2, Julia Henkel 1, Alina Schütze 1, Pia Twickler 1 und Inga Köster

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.